Seite 1 von 6
#1 Krustenanemonenvorstellung von Michi 12.02.2009 21:55

Hallo,

wollte mal meine Krusten vorstellen und hoffe, das ihr auch Fotos von eueren Krusten eintellt.









#2 RE: Krustenanemonenvorstellung von Rainer 12.02.2009 22:22

Hallo Michi,
das sind ja mords Kolonien die Du da hast!!

#3 RE: Krustenanemonenvorstellung von kroete 12.02.2009 22:31

avatar

Die sehen richtig gut aus!!

Hier kommen erstmal meine Normaleren... ...finde die aber auch ganz hübsch!

#4 RE: Krustenanemonenvorstellung von Baschy 13.02.2009 13:38

avatar

...dann will auch mal

Habe diese allerdings etwas verändert, es sind jetzt 4 Terassen an dem Stein, Foto gibt die Tage, wenn erwünscht, die veränderung ist aber nicht spektakulär.

#5 RE: Krustenanemonenvorstellung von Rainer 21.02.2009 22:25

Hier sind auch mal ein paar von uns!

#6 RE: Krustenanemonenvorstellung von Michi 26.02.2009 00:19

Hallo,

sind alles sehr schöne Krusten, auch die unscheinbaren sind interessant.

#7 RE: Krustenanemonenvorstellung von Rainer 02.03.2009 22:27

Hallo,
gibt es eigentlich Krustenarten die sich nicht miteinander vertragen?
Oder kann man sie beliebig als Ableger zusammen setzen?

#8 RE: Krustenanemonenvorstellung von Michi 02.03.2009 22:54

Hallo Rainer,

das klappt meist nicht sehr gut, früh oder später werden sie von den anderen überrumpelt und gemischte Krusten sehen nicht so besonders gut aus / nicht auffällig. Protopalythoa und Zoanthus sollen lieber nicht zusammengesetzt, wegen der Größenunterschiede. Man müsste mehrere kleine Steine, unterschiedlicher Größen, auf den Sand legen, so wie die Bergen. Werde sowas ähnliches, im Krustenbecken, machen. Werde auf jeden Fall Bilder, vom Aufbau, machen.

#9 RE: Krustenanemonenvorstellung von Rainer 02.03.2009 22:58

Hallo Michi,
gut zu wissen. Auf dem Foto oben die zweite Kruste von Links, da habe ich zwei verschiedene zusammen.
Habe den Stein aber so mit den Krusten bekommen. Mal sehen ob sie sich halten.

#10 RE: Krustenanemonenvorstellung von kroete 19.04.2009 00:20

avatar

Hallo!

Ich habe vor einiger Zeit ein paar neue Krusten bekommen und wollte sie gerne mal zeigen...

Das eine ist zwar noch ein Mini-Ableger aber ich hoffe, dass er noch gut wächst.

Über die vom untersten Bild freue ich mich besonders, weil es schon eine kleine Kolonie für sich ist und sie besonders schön aussehen meiner Meinung nach...solche hatte ich bis jetzt noch nicht.

#11 RE: Krustenanemonenvorstellung von Matze 21.04.2009 13:10

avatar

Hi Svenja,

sag mal sind das die, die Du besorgt hast, als ich......? Wenn ja, muß ich sagen, hast Du nen Glücksgriff gemacht, den ich im Laden nun nicht vermutet hätte. Da sahen sie zwar auch ganz nett aus, aber das das so hübsche Dinger sind hab ich nicht erwartet.

Gruss

Matze

#12 RE: Krustenanemonenvorstellung von kroete 21.04.2009 13:15

avatar

Jawoll, genau das sind die.

Die haben sich wirklich gut gemacht.

#13 RE: Krustenanemonenvorstellung von Matze 21.04.2009 13:35

avatar

Aber Krusten sind sooooooowas von giftig Svenja, ich denke die willst Du gar nicht wirklich behalten, wenn Du genauer drüber nachdenkst

Gruss

Matze

#14 RE: Krustenanemonenvorstellung von Rainer 01.06.2009 16:04

Hallo Matze,
hier wie versprochen die neuen Tiere und unser kleiner Krustengarten.

#15 RE: Krustenanemonenvorstellung von Matze 01.06.2009 16:22

avatar

danke für das prompte Erfüllen meiner Wünsche Rainer, sowas klappt bei mir zu Hause nie so *gg*

sag mal sind die Bilder unter normalem Tageslicht oder unter Blaulicht aufgenommen? Wenn man hier mal Krusten findet sehen die nie so herrlich bunt aus. Meine Favoriten: ich mag sie alle aber die roten sehen am besten aus. Kann mir gar nicht vorstellen, dass blaue da besser aussehen können.

Gruss

Matze

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen