Seite 1 von 3
#1 Ablegerbecken 112 Liter von Rainer 25.06.2009 21:07

Hallo,
heute haben wir ein 112 Liter Becken aufgebaut.
Das Becken wollen wir als reines Ablegerbecken nutzen.
Wir werden es als DSB fahren. Zuechten wollen wir in erster Linie Krusten, Gorgonien und Steinkorallen.
Wir haben es in zwei Ebenen eingerichtet. Auf der oberen Ebene werden wir unsere Steinkorallenableger pflegen.
Als Beleuchtung setzen wir eine Arcadia mit 4 x 24 Watt ein.
Wir werden den Aufbau und die Einrichtung fuer Interessierte hier dokumentieren.

#2 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Wulf 26.06.2009 17:04

avatar

Ja bitte

#3 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Grundelchen 26.06.2009 22:09

avatar

Hi
Ich sehe ja keine Bilder?
Wieso

#4 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Rainer 26.06.2009 22:11

Hallo,
die kommen am Wochenende, wenn die Grundarbeiten fertig sind.

#5 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Rainer 29.06.2009 19:06

Hallo,
so, das Ablegerbecken steht jetzt so, wie wir es haben wollten.
Bei dem DSB habe ich mich arg verkalkuliert. Drei mal Sand und Aragonit gekauft und immer noch zu wenig.
Aber jetzt sollte es eigentlich reichen. Es sind jetzt, mit dem letzten Sack Aragonit, 12-13cm Bodengrund im Becken.
Ich habe den Bodengrund gut mit Bacs vorgeimpft und reichlich Wasser aus den laufenden Becken zum
Befuellen genommen. Ich hoffe, dass die Einlaufphase somit nicht so dramatisch wird.
Zuechten wollen wir in dem Becken in erster Linie Minikrusten, einige Gorgonienarten und SPS.
Wenn das Becken eingefahren ist, werden wir es mit einer Tunze Turbelle 6025 und einer Koralia Nano betreiben.
Beleuchtet ist das Becken mit zwei 24 Watt ATI Aquablue Spezial und zwei 24 Watt ATI Blue Plus.
Bei dem Abschaeumer wollen wir versuchen nur mit einem Sander Piccolo auszukommen.

#6 RE: Ablegerbecken 112 Liter von harald 29.06.2009 23:33

avatar

Hallo Rainer

Darf ich fragen, warum du das Ablegerbecken mit Sand betreibst? Halte das persönlich für nicht effektiv. Die Gefahr einer erhöhten Nährstoffkonzentration ist meiner Meinung zu hoch. Einige Brocken Lebendgestein haben den größeren Nutzen. Auch hätte ich eine Lichtrasterplatte über die ganze Grundfläche bevorzugt, und die Strömung dann so eingestellt, dass das Becken von unten her durchströmt wird.

#7 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Grundelchen 30.06.2009 07:50

avatar

Hi
ich bin mal gespannt wie das klappt.
Finde die Idee gut.

#8 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Rainer 30.06.2009 12:42

Hallo,
ja ich bin auch gespannt.
Das ist das erste richtige DSB was wir eingebaut haben. Wir haben ganz bewusst auf Steine verzichtet und
nur Aragonit und Livesand eingesetzt. Wenn das DSB laeuft ist nur wichtig das genuegend Naehrstoffe im Wasser
vorhanden sind. Darum machen wir auch Wasserwechsel mit dem Wasser aus den anderen Becken (immer vorausgesetzt,
dass die Werte dort ok sind) und fuettern gegebenen falls zu.

#9 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Rainer 23.10.2009 20:04

Hallo,
jetzt sind 15 Wochen vergangen und ich moechte Euch mal zeigen,
wie sich unser Ablegerbecken entwickelt hat.
Es sind noch keine besonders anspruchsvolle Ableger im Becken,
aber es soll ja auch erst mal ganz ruhig einfahren.

#10 RE: Ablegerbecken 112 Liter von manfreddebus 23.10.2009 20:10

Einfach nur stark,und das sind alles ableger von euren Korallen?Lg.Manni!

#11 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Rainer 23.10.2009 20:16

Hallo Manni,
das sind alles Ableger von unseren Tieren ja.
Wobei die Softis Reste von abgegebenen Korallen sind, wo Restegewebe im Grossenbecken
im Riff angewachsen war. Wir haben sie dort abgeschnitten und ins Ablegerbecken
gesetzt.

#12 RE: Ablegerbecken 112 Liter von trefferversenkt 23.10.2009 20:21

avatar

Hallo Rainer.

Bin ja einmal gespannt wie sich das Becken so entwickelt.

Drücke euch die Daumen !

#13 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Michi 23.10.2009 20:38

Hallo Rainer,

sieht gut aus und vor allem die Kalkalgen sehen schon beachtlich aus.

#14 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Rainer 11.12.2009 13:26

Hallo,
gestern habe ich mal ein Minivideo vom Becken gemacht.
Wir wollten gerne mal alles im Ueberblick zusammen bekommen.
Habe beim Filmen festgestellt, dass ich viel ruhiger werden muss.

Hier mal das Filmchen: [vid12][/vid12]

#15 RE: Ablegerbecken 112 Liter von Grundelchen 11.12.2009 13:32

avatar

Hi
Rainer echt schön ruiger wirst du auch noch.
Hast viele schöne Ableger.
Sag mal hast die Selbe Pumpe wie ich zu meinem Becken bekommen habe wie bist du zufrieden

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen